Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

Haben Sie nicht gefunden wonach Sie gesucht haben? Die Erweiterte Suche bietet ihnen präzisere Suchmöglichkeiten.

Suchresultate 918 Artikel gefunden.

Abonnieren Sie einen stets aktuellen RSS-Feed aus diesen Suchresultaten

Page Netzplantechnik
Mit "Netzplantechnik" werden allgemein Verfahren zur Visualisierung, Planung, Steuerung und Überwachung komplexer Abläufe bezeichnet. Das bedeutendste ... erstellt von: Claus Biederbick zuletzt verändert: 06.01.2015 14:32 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Statistik-Programmpakete
Statistik-Programmpakete sind spezielle Datenbanken zur statistischen Auswertung umfangreicher Datenbestände. erstellt von: Wolfgang Götze zuletzt verändert: 26.09.2014 15:13 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page SPSS
SPSS ist ein international weit verbreitetes Softwarepaket zur statistischen Analyse von Daten, das sowohl im Rahmen wissenschaftlicher Studien als auch bei ... zuletzt verändert: 22.09.2008 21:21 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page SAS
SAS ist ein umfangreiches Programmpaket zur Analyse, Modellierung und Präsentation von Daten. zuletzt verändert: 22.09.2008 21:31 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Prognoseverfahren
Prognoseverfahren unterschiedlicher Reichweite sind Komponenten von betrieblichen Anwendungssystemen, mit denen kurzfristig disponiert oder mittelfristig ... erstellt von: Susanne Raessler († 29. August 2018), Peter Mertens zuletzt verändert: 14.05.2020 12:53 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Klassifikation, statistische Methoden
Eine Klassifikation ordnet Eingabewerte in mindestens zwei Ergebnisklassen ein. Sie findet im Rahmen des Data Mining oder Text Mining Anwendung. ... erstellt von: Carsten Felden zuletzt verändert: 28.11.2016 16:54 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Clustering
Ein Clustering wird mit dem Ziel durchgeführt, die Datenobjekte einer gegebenen Objektmenge zu homogenen Klassen zu gruppieren. Die im Rahmen des Clustering ... erstellt von: Roland Gabriel zuletzt verändert: 26.09.2014 15:19 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Regressionsanalyse
Ausgehend von Anmerkungen zum Begriff Regression und seiner Geschichte werden Anwendungsfelder und zentrale Arbeitsschritte der Regressionsanalyse umrissen. ... erstellt von: Manfred Kraft, Sonja Lück zuletzt verändert: 06.12.2017 17:35 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Collection Technologische und methodische Grundlagen
Rechnerarchitektur, Software, Plattformen, Netze, Dienste, Sprachen, Operations Research, Künstliche Intelligenz, Agenten, Softcomputing u.a. zuletzt verändert: 15.08.2008 16:47 — abgelegt unter: — Relevanz: 1%
Page Ausbildung in Wirtschaftsinformatik
Inhalte einer Hochschulausbildung in Wirtschaftsinformatik werden auf Basis der von der Wissenschaftlichen Kommission Wirtschaftsinformatik veröffentlichten ... erstellt von: Karl Kurbel zuletzt verändert: 12.12.2016 13:46 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Wirtschaftsinformatik-Studiengänge an Universitäten
Wirtschaftsinformatik-Studiengänge sowie andere Studiengänge mit WI-Anteil gibt es in zahlreichen Formen. Der Beitrag beschreibt die wichtigsten: Bachelor- und ... erstellt von: Karl Kurbel zuletzt verändert: 12.12.2016 13:46 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Studienführer Wirtschaftsinformatik
zuletzt verändert: 19.07.2016 11:11 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Collection Hochschulabschlüsse
Die in der Wirtschaftsinformatik anzutreffenden Abschlussgrade Bachelor, Master, Diplom und Lizenziat werden in diesem Teil kurz erläutert. zuletzt verändert: 05.09.2011 14:26 — abgelegt unter: — Relevanz: 1%
Page Bachelor
zuletzt verändert: 22.09.2012 12:41 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Master
zuletzt verändert: 11.09.2013 16:15 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Diplom
zuletzt verändert: 11.09.2013 16:16 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Lizenziat
zuletzt verändert: 11.09.2013 16:18 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Akkreditierung
Mit dem gestuften System aus Bachelor- und Masterstudiengängen wurde in Deutschland die Akkreditierung als Maßnahme zur Qualitätssicherung von Studienangeboten ... erstellt von: Elmar Sinz zuletzt verändert: 12.01.2018 16:41 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Hochschul-Ranking
Als Orientierungshilfe für Schüler, Studieninteressierte und Hochschulangehörige stellen Hochschulrankings eine wichtige Informationsquelle dar. Rankings ... erstellt von: Frank Ziegele zuletzt verändert: 27.02.2019 13:54 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page E-Learning
„E-Learning kann begriffen werden als Lernen, das mit Informations- und Kommunikationstechnologien (Basis- und Lerntechnologien) respektive mit darauf ... erstellt von: Daniel Stoller-Schai zuletzt verändert: 05.03.2019 16:01 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page E-Learning im Unternehmen
E-Learning im Unternehmen umfasst die Dimensionen Strategie, Produktion, Vertrieb und Controlling. Des Weiteren deckt E-Learning im Unternehmen die ... erstellt von: Daniel Stoller-Schai zuletzt verändert: 05.03.2019 16:01 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Collection Ausbildungsformen
Als wichtige Ausbildungsformen im E-Learning werden virtuelle Ausbildung und Blended Learning beschrieben. zuletzt verändert: 07.11.2008 16:46 — abgelegt unter: — Relevanz: 1%
Page Blended Learning
Der Artikel gibt eine kurze Erklärung des Begriffsverständnisses von "Blended Learning" als Mischform von Präsenz- und elektronisch gestütztem Fernlernen. erstellt von: Franz Lehner zuletzt verändert: 11.09.2013 17:32 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Virtuelle Ausbildung
Unter Virtueller Ausbildung versteht man eine Unterrichtsorganisationsform, bei der für die Lehrenden und Studierenden die normalerweise vorhandene Einheit von ... erstellt von: Heimo Adelsberger zuletzt verändert: 11.09.2013 17:34 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Collection E-Learning-Methodologie
Methodische Aspekte des E-Learning einschließlich Standards werden in diesem Teil beschrieben. zuletzt verändert: 07.11.2008 16:48 — abgelegt unter: — Relevanz: 1%
Page Web Lecturing
zuletzt verändert: 22.09.2012 12:39 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Web-basiertes Lernen
Mit web-basiertem Lernen werden die mit Internet-Technologien gestützten Lernprozesse bezeichnet. Konzentrierte sich das web-basierte Lernen ursprünglich ... erstellt von: Heinz Lothar Grob, Frank Bensberg zuletzt verändert: 27.02.2019 15:15 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Virtuelles Klassenzimmer
Ein Virtuelles Klassenzimmer (engl.: Virtual Classroom) stellt ein spezielles Softwaresystem dar, das sowohl ein zeitlich synchrones als auch asynchrones, ... erstellt von: Christoph Lattemann zuletzt verändert: 22.11.2016 14:09 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Lernobjekt
Lernobjekte modularisieren Lernmaterialien und sollen die einfache Wiederverwendung von Lerninhalten unterstützen. Insbesondere sollen für E-Learning ... erstellt von: Gerhard Knolmayer zuletzt verändert: 23.10.2017 10:48 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page E-Learning-Standards
E-Learning Standards sind im Konsens verabschiedete Beschreibungen wie etwa Daten-, Informations- oder Prozessmodelle, die die Interoperabilität, Portabilität ... erstellt von: Jan Pawlowski zuletzt verändert: 09.06.2015 10:11 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%